Lateinisches Choralamt

Nächsten Sonntagabend 18:30 feiern wir in St. Peter und Paul in Durlach wieder ein lateinisches Choralamt. Der Durlacher Choralschola sei Dank! Das besondere diesmal: Es wird gestreamt.

Wer sich also für (weitgehende – bis auf die Lesungen) lateinische Gottesdienste nach dem „neuen“ Meßordo interessiert: Dringende Empfehlung. Diese Schola ist klein, aber außerordentlich fein. Vor Ort gibt es immer Hefte, in denen neben Noten und Texten zum Mitsingen des Ordinariums sowie Übersetzungen aller Texte auch eine Einführung steht, die aufzeigt, wie die Musik den Text trägt und interpretiert. Diese sehr hochwertigen, sehr tief eintauchenden Texte sind meines Wissens leider nur vor Ort verfügbar. Dennoch empfehle ich jedem, sich den kommenden Sonntagabend freizuhalten und sich einzulassen auf diese Sinnenfreude.

Dieser Beitrag wurde unter Religion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.