Archiv der Kategorie: Städte

Durlach streamt

Ich freue mich sehr, daß meine Heimatpfarrei St. Peter und Paul Durlach (bzw. eig. „Karlsruhe-Durlach-Bergdörfer“) Gottesdienste streamt und sich solcherart auf Ostern vorbereitet in Corona-Zeiten. Es ist halt nochmal ein Unterschied, ob man das (ebenfalls großartige) Kölner Angebot des Domradio … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Durlach, EDV, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Versuch, mich beim TSNV zu engagieren.

Prolog. Mein Herz schlägt schon immer für Überlandstraßenbahnen, als Schüler die OEG, später die AVG und ihre Erfolgsgeschichte der 90er Jahre. In Karlsruhe gibt es mit dem „Treffpunkt Schienennahverkehr“, „TSNV“ einen Verein, der sich unter anderem um den Erhalt historischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bahn, Karlsruhe, Kultur, Oldtimer, Verkehr | 1 Kommentar

Frühjahrsfachgespräch in Leipzig

Ich war seit über 30 Jahren nicht beim Allgemeinmediziner (davor nach der Kinderkrankheitenzeit eigentlich auch nur ab und zu wegen eines Heuschnupfenmittels) und hab noch nie einen gelbroten Zettel abgeben müssen. Das ist sicher nicht meinem Lebenswandel geschuldet, sondern ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Städte | Hinterlasse einen Kommentar

Karlsruher Verkehrsbetriebe

Als ich 1991 nach Karlsruhe kam, war der Karlsruher Schienenverkehr grade am Expandieren. Nicht nur, daß ab 1992 die Zweisystemer fuhren (Linie „B“ nach Bretten). Nein, es gab auch wie selbstverständlich mindestens stündliche Fahrten auf allen Straßenbahnlinien, rund um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bahn, Karlsruhe | 2 Kommentare

schwarz-rot-gold

Ich bin Jahrgang 1971, war also in den 80ern Jugendlicher. Damals wurden „bei uns“ die Fahnenmasten vor Schulen und anderen öffentlichen Einrichtungen nur genutzt, um Fahnen auf Halbmast zu hissen als Zeichen der Trauer. Ich kannte das überhaupt nicht anders, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Durlach, Politik | Hinterlasse einen Kommentar