Archiv der Kategorie: Kultur

Sprechen für’s Radio

Ich mache seit über 20 Jahren Radio, erst beim Uniradio, später beim Querfunk, einige Zeit auch einen täglichen kurzen Podcast. Und möchte hier einige Erfahrungen weitergeben. So ein Blogbeitrag ersetzt natürlich nicht die entsprechende Literatur und geeignete Workshops, und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | 1 Kommentar

Mein Versuch, mich beim TSNV zu engagieren.

Prolog. Mein Herz schlägt schon immer für Überlandstraßenbahnen, als Schüler die OEG, später die AVG und ihre Erfolgsgeschichte der 90er Jahre. In Karlsruhe gibt es mit dem „Treffpunkt Schienennahverkehr“, „TSNV“ einen Verein, der sich unter anderem um den Erhalt historischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bahn, Karlsruhe, Kultur, Oldtimer, Verkehr | 1 Kommentar

Spiegel vs. Sueddeutsche

Ok, es liegen knapp zwei Wochen zwischen den Beiträgen, und ich möchte auch nicht den Eindruck erwecken, mir gefiele das linke Geschwätz von Heribert Prantl besser als der Stil des pseudoakademischen Stimmungsmacherblattes – das spätestens seit der Kriegsbegeisterung beim Überfall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | 2 Kommentare

Handschlag zwischen Mann und Frau

Auf den ersten Blick ist die Sache mit den „aus religiösen Gründen“ verweigerten Handschlägen muslimischer Schüler oder Väter gegenüber Lehrerinnen ja einfach. Man wundert sich, daß den Damen nicht die Hand ausrutscht angesichts einer solchen Flegelei und bewundert ihre Contenance. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | 2 Kommentare

Völkermord im Staatstheater

Im Badischen Staatstheater hatte vorgestern das Stück „Die Kinder des Musa Dagh“ Premiere. Das Stück ist nach dem Roman von Franz Werfel „Die 40 Tage des Musa Dagh“ (1933 geschrieben, von den Nazis verboten) von Ferdinand Bruckner 1940 entwickelt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Karlsruhe, Kultur | Hinterlasse einen Kommentar